Man lebt so
wie man wohnt,
man wohnt so,
wie man lebt.

Adalbert Bauwens

Jetzt unverbindlich anfragen

06431 – 977 629 6

Ihr persönlicher Qualitäts-Immobilienmakler in Hessen & Rheinland-Pfalz

Als Immobilienmakler aus der Region mit dem Motto „Klasse statt Masse“ steht für mich stets die Zufriedenheit meiner Kunden an erster Stelle – ob Eigentümer, Mieter, Käufer oder Verkäufer. Ich habe stets aktuelle Anfragen für Immobilien in der Region. Ich würde mich freuen auch Ihre Wohn- oder Gewerbeimmobilie vermitteln zu dürfen.
Darüber hinaus habe ich mich seit 2008 auch auf Immobilien für Senioren spezialisiert. Vereinbaren Sie jederzeit ein unverbindliches Beratungsgespräch – ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

Ich biete Ihnen:

Rufen Sie jetzt an und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch!

Tel.: 06431 – 977 629 6

Seit 1987

Qualitätsimmobilien

Persönliche Beratung

Marktkenntnis der Region


Ihr Partner für Immobilien in und um Limburg an der Lahn

Als regionaler Immobilienmakler in und um Limburg an der Lahn, dem Kreis Limburg-Weilburg sowie im Rhein-Lahn-Kreis und Westerwaldkreis ist es meine Aufgabe, Eigentümer und Käufer oder Mieter zur beidseitigen Zufriedenheit zusammenzubringen. In meiner regionalen Tätigkeit umfasst mein Angebot die Immobilienbewertung, das Suchen im Kundenauftrag nach Immobilien, ebenso wie die Vermittlung von Grundstücken, Häusern zum Kauf, Mietwohnungen und gewerblich nutzbaren Immobilien. Bei letzterem liegt mein Fokus insbesondere auch auf Senioren-Immobilien.

Makler für Immobilien-Suchende

Wenn Sie im Raum Limburg für folgende Anliegen einen Makler suchen, sind Sie bei Immotrend richtig:

  • Für den Eigenbedarf kaufen
  • Verkaufen
  • Mieten
  • Als Kapitalanlage kaufen
  • Vermieten

Bei der Suche nach einem Käufer oder Verkäufer begleite ich Sie als Immobilienmakler mit meiner langjährigen Erfahrung von der Bewertung und Suche bis zur Vertragsaufsetzung. Wenn Sie vor dem Verkauf wissen wollen, wie viel Ihr Haus oder Ihre Wohnung wert ist, biete ich Ihnen gerne eine unverbindliche Beratung an oder Sie nutzen das auf dieser Website befindliche Bewertungstool.

Berücksichtigt werden unter anderem die Lage, die Bauqualität sowie die Energieeffizienz. Mit der passenden Beratung können Sie den optimalen Verkaufspreis für Ihre Immobilie erzielen. Wenn Sie dagegen auf der Immobilien-Suche sind, lohnt sich ein Blick auf die Unterkategorien meiner Website, auf die ich regelmäßig neue für Sie interessante Angebote einstelle.

Rufen Sie jetzt an und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch!

Tel.: 06431 – 977 629 6

Ihr Immobilienmakler – Angebote für die private und gewerbliche Nutzung im Raum Limburg

Zu meinem Angebot als Immobilienmakler zählen:

  • Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Grundstücke für Ihren geplanten Hausbau
  • Eigentumswohnungen
  • Mietobjekte

Die regionalen Objekte mit schöner Lage wurden zuvor von mir auf ihre Qualität geprüft. Auf dieser Website finden Sie eine Übersicht meiner aktuellen Angebote.

Bei Gewerbeimmobilien zählt dagegen weniger die Lage und mehr der Ertragswert – das heißt, ich ermittle für Sie, wie viel mit dieser Immobilie erwirtschaftet werden kann. Das breite Angebotsspektrum umfasst hierbei unter anderem:

  • Bauernhöfe zur Pferdehaltung
  • Bürogebäude
  • Praxisflächen
  • Gewerbehallen

Auch wenn Sie ein solches Objekt zum Verkauf anbieten, freue ich mich über Ihren Anruf.

Eigentumswohnungen

Häuser

Grundstücke

Mietobjekte

Gewerbeimmobilien

Mein Standort

Immotrend Erhard Philipps
In den Fritzenstücker 2
65549 Limburg

Eine gute Investition in die Zukunft

Mietobjekte und insbesondere Seniorenimmobilien, die Bewohnern ein altersgerechtes Wohnen ermöglichen, sind eine sichere Investition. Durch das steigende Durchschnittsalter der Bevölkerung wächst der Bedarf, sodass sie sich gut als Kapitalanlage eignen. Die Vermietung stellt eine gute, regelmäßige Einnahmequelle dar. Ich berate Sie gern bei der Suche nach einer Immobilie, in die es sich lohnt, zu investieren.

Seit 2008 habe ich mich dabei als Makler auf Seniorenresidenzen spezialisiert – das sind über 10 Jahre Erfahrung, von der Sie profitieren können. Aber auch wenn Sie für den Eigenbedarf kaufen oder verkaufen wollen, steht für mich immer die Zufriedenheit meiner Kunden an erster Stelle. Durch meine Tätigkeit als regionaler Immobilienmakler in Limburg helfe ich Ihnen, den optimalen Preis zu erzielen. Rufen Sie mich einfach an, ich freue mich darauf, Sie in einem unverbindlichen Gespräch zu beraten!

Was macht ein Immobilienmakler

Ich als Immobilienmakler komme dann zum Einsatz, wenn Sie nach einer Wohnung, einem Wohnhaus, einer Gewerbeimmobilie oder einem Grundstück  suchen oder eine Immobilie verkaufen oder vermieten möchten. In diesem Zusammenhang übernehme ich für Sie den Verkauf / die Vermietung Ihrer Immobilie und die Suche von Kauf- bzw. Mietinteressenten und die Vereinbarung von Besichtigungsterminen. Ziel meiner Arbeit ist die Vermittlung einer Immobilie nach Ihren Vorgaben und Wünschen. Neben der Betreuung von Miet- oder Kaufinteressenten unterstütze ich auch Vermieter und Verkäufer. Im Rahmen der Veräußerung einer Immobilie kümmere ich mich unter anderem um die Bewertung, die Ermittlung des Marktpreises, die Vermarktung der Immobilie sowie die Gestaltung des Kaufvertrags inklusive Kaufpreisverhandlungen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Immobilienmakler und einem Immobilienkaufmann

Ein Immobilienmakler wird mit dem Verkauf / der Vermietung oder der Suche nach fremden Immobilien betraut, wohingegen der Immobilienkaufmann eigene Objekte vermittelt, von denen er selbst Eigentümer ist. Daneben ist der Immobilienkaufmann auch nach dem Geschäftsabschluss Ansprechpartner für die Mieter, während der Immobilienmakler nach erfolgreicher Vermittlung rechtlich gesehen nichts mehr mit den Immobilien zu tun hat.

Wie viele Immobilienmakler gibt es in Deutschland?

Nach Schätzungen des Immobilienverbandes IVD gibt es aktuell ca. 30.000 eingetragene Immobilienmakler in Deutschland.

Warum einen Immobilienmakler beauftragen?

Als Makler habe ich durch ein ständiges und langjähriges Studieren der Region detaillierte Kenntnisse über die Preislandschaft. Daher kann ich jederzeit eine genaue Bewertung der Immobilien in Bezug auf den Preis und die Vermittlungschancen vornehmen. Durch meine langjährige Erfahrung bewahre ich Sie vor Fehlern oder Fehlinvestitionen. Wenn Sie einen Spezialisten wie mich beauftragen, gehören zudem langwieriges Suchen in Eigenregie und lästige Kontaktaufnahmen der Vergangenheit an. Nicht zuletzt berate ich Sie zu Ihren Rechten und Pflichten, damit Sie jederzeit abgesichert sind.

Wie kommen Immobilienmakler an Ihre Objekte?

Als Makler verfüge ich über ein breites Netzwerk an Kontakten, die mich über freie Immobilien informieren. Daneben kooperiere ich mit einer Reihe von Bauträgern und Wohnungsbaugesellschaften, über die ich Ihnen gerade im Entstehen befindlichen und neu gebauten Wohnraum vermitteln kann. Mein in 30 Jahren gewachsenes Netzwerk bietet mir ständigen  Zugriff auf neue Angebote und Gesuche. Natürlich studiere ich des Weiteren ständig die neu aufkommenden Angebote und Gesuche des Marktes.

Was muss ein Immobilienmakler wissen?

Die Grundlage meiner Arbeit ist die genaue Kenntnis über die vorhandenen Angebote und die preislichen Entwicklungen des (regionalen) Immobilienmarktes. Daneben ist ein Fachwissen über sämtliche Rechtsgrundlagen und Abläufe der Immobilienbranche unerlässlich. Natürlich ist es auch wichtig, stets über seriöse oder auch dubiose Anbieter informiert zu sein. Nicht zuletzt ist es meine Aufgabe, mögliche Probleme im Vorfeld zu erkennen, die Ihre Immobiliensuche erschweren könnten. Dazu gehören unter anderem rechtliche Entwicklungen, regionale Bauprojekte oder andere Faktoren.

Was macht einen guten Immobilienmakler aus?

Die Qualität eines Immobilienmaklers misst sich neben dem umfangreichen Fachwissen und der Kenntnisse über den lokalen Markt an der hochwertigen und persönlichen Beratung ohne Zeitdruck, einer bestehenden Haftpflichtversicherung zur Absicherung und einer zielgerichteten Planung, die Sie vom ersten Kontakt bis zum Abschluss begleitet.

Wie erkenne ich einen seriösen Immobilienmakler?

Ein erfahrener Makler wie ich verfügt über eine große Anzahl zufriedener Kunden und die damit einhergehenden Referenzen.  Daneben werde Ich Ihnen als seriöser Makler keine übertrieben guten und problemlosen Abschlüsse versprechen, sondern Sie auch auf mögliche Probleme oder Verzögerungen aufmerksam machen.

Wie wird man Immobilienmakler?

Der Beruf des Immobilienmaklers kann formal bereits mit der Beantragung eines Gewerbescheins ausgeübt werden. Allerdings ist dazu neben der persönlichen Eignung auch ein umfangreiches Fachwissen notwendig, um in diesem Feld arbeiten zu können. Dieses Fachwissen kann durch kürzere Schulungen und Lehrgänge, aber auch durch ganze Studien- und Ausbildungsgänge erworben werden. Etablieren kann man sich als Immobilienmakler meist nur dann, wenn man sich ein breites Netzwerk aus Kontakten erarbeitet und dieses pflegt.

Was kostet / was verdient ein Immobilienmakler?

Für den erfolgreich vermittelten Abschluss erhalte ich eine Maklercourtage, auch Provision genannt. Deren Höhe ist bei Mietobjekten abhängig von der monatlichen Kaltmiete. Konkret beträgt sie 2,38 Monatskaltmieten – netto, inklusive Mehrwertsteuer. Bei Kaufobjekten richtet sich die Höhe der Provision nach dem jeweils gesetzgebenden Bundesland oder auch nach der Preislandschaft der direkten Wohnregion. Im Normalfall können Sie bei Privatimmobilien von einer Provisionshöhe im Rahmen von 5-6 Prozent des abschließenden Kaufpreises plus Mehrwertsteuer ausgehen. Diese kann nach vertraglicher Abstimmung von beiden am Kauf beteiligten Parteien geteilt werden. Bei gewerblichen Anlagen und Flächen können diese Summen mitunter abweichen.

Wer zahlt den Immobilienmakler?

Seit 2015 gilt der Grundsatz, dass derjenige, der den Makler bestellt, diesen auch bezahlt. Suchen Sie also mit meiner Hilfe nach einer Wohn- oder Gewerbeimmobilie müssen Sie auch für die Provision aufkommen. Reagieren Sie dabei zum Beispiel als Interessent auf mein Angebot als Makler, der von einem Vermieter beauftragt wurde Wohnraum zu vermieten, kann dieser Ihnen die Vermittlung der Immobilie nicht in Rechnung stellen. Nachdem ich für Sie Kontakt zu einem Verkäufer hergestellt habe, gibt es die Möglichkeit, mit diesem eine Kostenteilung zu vereinbaren und diese vertraglich festzuhalten.

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung.
Telefon: 06431 – 977 629 6


Ihr Ansprechpartner

Erhard Philipps


Standort

Immotrend Erhard Philipps
In den Fritzenstücker 2
65549 Limburg


Ihre Vorteile
  • Seit 1987
  • Qualitätsimmobilien
  • Persönliche Beratung
  • Marktkenntnis der Region
Bewertungen bei

Durchschnittliche Bewertung

4,5

Anzahl Bewertungen: 12 Anzahl Beurteilungen: 4

Hier geht es direkt zu unseren

Bewertungen